Schwerpunktland, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Schwerpunktland(e)s
WorttrennungSchwer-punkt-land

Typische Verbindungen zu ›Schwerpunktland‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Asien-Pazifik-Woche Buchmesse Entwicklungshilfe Entwicklungszusammenarbeit Messe diesjährig sogenannt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schwerpunktland‹.

Verwendungsbeispiele für ›Schwerpunktland‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem geriet die Organisation des diesjährigen Schwerpunktlandes "Arabische Welt" in die Kritik.
Die Welt, 11.09.2004
Nachgedacht werden sollte auch über eine Ausweitung auf andere Schwerpunktländer.
Süddeutsche Zeitung, 06.10.2000
Peru ist eine linke Militärdiktatur, aber ein entwicklungspolitisches Schwerpunktland der Bundesrepublik.
Die Zeit, 25.07.1975, Nr. 31
Bhutan gehört wie Nepal zu den Schwerpunktländern des österreichischen Entwicklungshilfsprogramms in den Jahren 1990 bis 1993.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1990]
Im Oktober 1997 managte er Portugals große Stunde als Schwerpunktland der Frankfurter Buchmesse.
Der Tagesspiegel, 11.05.1998
Zitationshilfe
„Schwerpunktland“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schwerpunktland>, abgerufen am 21.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schwerpunktindustrie
Schwerpunktbildung
Schwerpunktbetrieb
Schwerpunktbereich
Schwerpunktaufgabe
schwerpunktmäßig
Schwerpunktobjekt
Schwerpunktprogramm
Schwerpunktsetzung
Schwerpunktstreik