Scotchterrier, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Scotch-ter-ri-er
eWDG, 1976

Bedeutung

schwarzer, kurzbeiniger schottischer Terrier

Thesaurus

Zoologie
Synonymgruppe
Schottischer Terrier · Scotchterrier
Oberbegriffe
  • Hund · ↗Vierbeiner  ●  Canis lupus familiaris  fachspr., lat. · Fellnase  ugs. · Fiffi  ugs. · ↗Hundevieh  ugs. · ↗Kläffer  ugs. · ↗Köter  ugs. · ↗Mistvieh  ugs., aggressiv · ↗Töle  derb · ↗Wauwau  ugs., Babysprache · bester Freund des Menschen  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›Scotchterrier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er hat zwei Scotchterrier und neuerdings eine Katze namens Willie.
Die Zeit, 18.03.2008, Nr. 13
Bald wartete er täglich im Wald, wenn Herta Chojnacki kam, um Bommel, den Scotchterrier des Professors, auszuführen.
Der Tagesspiegel, 05.07.2002
Scotchterrier "Miss Beazley" leistet ab sofort ihrem Artgenossen "Barney" (3) Gesellschaft.
Bild, 08.01.2005
Sie ging in Tallahassee mit ihrem neun Monate alten Scotchterrier Alex spazieren, als er von einem Pitbull angefallen wurde.
Die Welt, 18.06.2001
Zitationshilfe
„Scotchterrier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Scotchterrier>, abgerufen am 28.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Scotch
Scoringmodell
Scorer
scoren
Scorekarte
Scotismus
Scotland Yard
Scottschaltung
Scout
Scrabble