Señorita

WorttrennungSe-ño-ri-ta
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(in Spanien) Bezeichnung u. Anrede eines Mädchens, einer unverheirateten (jungen) Frau

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit strengem Blick kontrolliert er den Ausweis einer hübschen Señorita.
Süddeutsche Zeitung, 27.05.1997
Er hätte sofort die spanischen Toreros am Hals, und was das bedeutet, davon kann Señorita Carmen ein Liedchen singen.
Die Zeit, 27.05.2002, Nr. 21
Mister Church hält es im Gegenteil für seine Mission, Señorita Maria den Charleston beizubringen.
Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 02.03.1932
Zitationshilfe
„Señorita“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Señorita>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Señor
Senon
Sennwirtschaft
Sennin
Sennhütte
Sensal
Sensation
sensationell
Sensationsartikel
Sensationsbedürfnis