Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Sechserkette, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Sechserkette · Nominativ Plural: Sechserketten
Worttrennung Sech-ser-ket-te
Wortzerlegung Sechser Kette

Verwendungsbeispiele für ›Sechserkette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Lokomotive präsentierte die russische Version der Linienabwehr, eine Fünfer‑, im Bedarfsfall Sechserkette. [Süddeutsche Zeitung, 13.09.1995]
Die Borussen verstärkten ihre Abwehr mit den defensiven Mittelfeldspielern Paauwe und Alberman zeitweise zur Sechserkette und spielten nie mit der letzten Entschlossenheit auf Sieg. [Die Zeit, 10.03.2008 (online)]
Zitationshilfe
„Sechserkette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sechserkette>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sechser
Sechsender
Sechseläuten
Sechseck
Sechsachteltakt
Sechserpack
Sechserpackung
Sechserreihe
Sechsfüßer
Sechsganggetriebe