Seehöhe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSee-hö-he (computergeneriert)
eWDG, 1976

Bedeutung

Höhenlage eines Ortes über dem Meeresspiegel

Thesaurus

Synonymgruppe
Höhe über dem Meeresspiegel · ↗Meereshöhe · Seehöhe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Meter über Adria  ●  Adriahöhe  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Meter

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Seehöhe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Hütten befinden sich alle auf 900 bis 2000 Meter Seehöhe, teilt die Initiative mit.
Der Tagesspiegel, 20.10.2000
Sie liegt auf 1905 Meter Seehöhe, 1330 Meter über Innsbruck.
Die Zeit, 11.11.2004, Nr. 49
Doch Pöcking droben auf der Seehöhe strahlt noch Behagen aus.
Süddeutsche Zeitung, 20.08.2002
Lilienfeld selbst thront in der nicht eben imposanten Seehöhe von 377 Metern.
Die Zeit, 12.03.1982, Nr. 11
Boden und Klima dieses nahöstlichen Hochplateaus auf rund Tausend Meter Seehöhe sind seit der Antike Garanten für exzellenten Wein.
Die Welt, 05.02.2001
Zitationshilfe
„Seehöhe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Seehöhe>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Seeherrschaft
Seeheilbad
Seehecht
Seehase
Seehandlung
Seehund
Seehundbart
Seehundfell
Seehundsbank
Seehundsbart