Seeräubernest, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSee-räu-ber-nest (computergeneriert)
WortzerlegungSeeräuberNest

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Singapur, das vor 60 Jahren ein Seeräubernest war, kann man heute nachts bei geöffneten Türen schlafen.
Bild, 18.03.2002
Als die Piraten auch Schiffe aus den jungen Vereinigten Staaten angriffen, schickte US-Präsident Thomas Jefferson 1803 ein Expeditionskorps in das Seeräubernest.
Der Spiegel, 16.06.1986
Es gibt für Historiker viele Gründe, auf dem Hügel Hisarlik doch nur ein Seeräubernest von lokaler Bedeutung zu sehen.
Die Welt, 10.05.2004
Sie bauen eifrig weiter an Scheich Raschids Lebenstraum, aus dem einstigen verschlafenen Perlenfischer- und Seeräubernest eine Handelsmetropole à la Hongkong oder Singapur zu machen.
Die Zeit, 04.10.1991, Nr. 41
Zitationshilfe
„Seeräubernest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Seeräubernest>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
seeräuberisch
Seeräuberei
Seeräuber
Seeraub
Seepromenade
Seeräuberschiff
Seeräuberwesen
Seeraupe
Seerecht
seerechtlich