Segelsport, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Se-gel-sport
Wortzerlegung segelnSport
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiel:
er betrieb den Segelsport mit Leidenschaft

Typische Verbindungen zu ›Segelsport‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Segelsport‹.

Verwendungsbeispiele für ›Segelsport‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kiel ist nicht unbedingt wichtig für Olympia, Kiel ist wichtig für den Segelsport.
Die Welt, 15.06.2000
Allerdings entspricht das durchaus dem nüchternen Stil des modernen Segelsports.
Die Zeit, 06.07.1973, Nr. 28
Und dort auch kann der Segelsport am stärksten für sich werben.
Die Zeit, 25.11.1966, Nr. 48
Im Segelsport zählen die Frauen schon ab 30 und die Männer ab 35 zu den Veteranen.
Der Tagesspiegel, 23.08.2001
Doch auch in der "Welthauptstadt des Segelns" ist es noch nicht gelungen, den Segelsport erfolgreich der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Süddeutsche Zeitung, 18.06.1999
Zitationshilfe
„Segelsport“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Segelsport>, abgerufen am 26.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Segelschulschiff
Segelschule
Segelschlitten
Segelschiff
Segelregatta
Segelsportler
Segelsurfen
Segeltörn
Segeltour
Segeltuch