Sekundararzt

WorttrennungSe-kun-dar-arzt
Wortzerlegungsekundar-Arzt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch Assistenzarzt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zu weiterem Unglück für mich bekam mein Bruder, der mittlerweile Doktor wurde, die Stelle als Sekundararzt im Allgemeinen Krankenhaus.
Goldmark, Karl: Erinnerungen aus meinem Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 21968
Der junge jüdische Sekundararzt Adolf Fischhof klettert auf ein Podest und fordert in einer flammenden Rede Pressefreiheit und nationale Gleichberechtigung in dem Vielvölkerstaat.
Die Zeit, 19.09.2011, Nr. 38
Denn mein offizieller Urlaub hatte noch nicht begonnen, und am ersten Juli war ich zum provisorischen Sekundararzt auf der Abteilung Standthartner ernannt worden.
Schnitzler, Arthur: Jugend in Wien, Eine Autobiographie. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1918], S. 40070
Zitationshilfe
„Sekundararzt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sekundararzt>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sekundäranalyse
sekundar-
sekundär
Sekundant
Sekundaner
Sekundärbahn
Sekundarbereich
Sekundarbildung
Sekundärelektronen
Sekundäremission