Selbsterfahrungsgruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Selbsterfahrungsgruppe · Nominativ Plural: Selbsterfahrungsgruppen
WorttrennungSelbst-er-fah-rungs-grup-pe
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Psychologie Gruppe, die ein Training in Selbsterfahrung absolviert

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort traf ich auch auf Damen, die mich schließlich für eine Selbsterfahrungsgruppe anwerben wollten.
Die Zeit, 04.01.1982, Nr. 01
Kritiker äußern an dieser Stelle den Verdacht einer fortgeschrittenen Selbsterfahrungsgruppe mit anderen Mitteln.
Der Tagesspiegel, 10.06.2001
Und ganz sicher wird jetzt auch der Stadtrat zur Selbsterfahrungsgruppe.
Süddeutsche Zeitung, 18.02.2000
Berlin erinnert in diesen Tagen an die fast schon legendären Selbsterfahrungsgruppen der siebziger und achtziger Jahre.
Die Welt, 31.03.1999
Diejenigen von ihnen, die sich sofort als Selbsterfahrungsgruppen verstanden hatten, konnten mit dem Phänomen Selbsterfahrung am Anfang nicht umgehen und fielen wieder auseinander.
Pilgrim, Volker Elis: Manifest für den freien Mann - Teil 1, Reinbek b. Hamburg: Rowohlt 1983 [1977], S. 134
Zitationshilfe
„Selbsterfahrungsgruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Selbsterfahrungsgruppe>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Selbsterfahrung
Selbstentzündung
selbstentzündlich
Selbstentwurf
Selbstentwicklung
Selbsterforschung
Selbsterhaltung
Selbsterhaltungsinstinkt
Selbsterhaltungstrieb
Selbsterhaltungswille