Selbstheilung

WorttrennungSelbst-hei-lung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin ohne medizinische Behandlung erfolgende Heilung

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Selbstheilung · ↗Spontanheilung  ●  Spontanregression  fachspr. · Spontanremission  fachspr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Selbstheilung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Akt Fähigkeit Glaube Kraft Körper Versuch anregen spontan

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Selbstheilung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Selbstheilung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihnen bleibt nichts anderes, als auf die Selbstheilung zu hoffen.
Süddeutsche Zeitung, 13.03.2001
Wollte er den Glauben an eine Selbstheilung des sozialistischen Systems nicht aufgeben?
Die Zeit, 25.10.2000, Nr. 43
Schätzungen zufolge kommt eine Selbstheilung auf 60000 bis 100000 Krebskranke.
o. A.: Einer von 100000. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
Für viele von uns war die Bewegung wenig mehr als ein Versuch zur individuellen Selbstheilung.
Kursbuch, 1970, Bd. 22
Tritt die Krankheit nach Lungenentzündung ein, so kommt es bisweilen zu einer Selbstheilung.
Reile, Bonifaz (Hg.), Kneipp, Sebastian. Das große Kneippbuch, München: Beckstein 1939 [1903], S. 359
Zitationshilfe
„Selbstheilung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Selbstheilung>, abgerufen am 25.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Selbsthass
selbsthärtend
selbsthaftend
selbstgezimmert
Selbstgewissheit
Selbstheilungskraft
Selbstheit
selbstherrlich
Selbstherrlichkeit
Selbstherrschaft