Selbstjustiz, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Selbstjustiz
WorttrennungSelbst-jus-tiz (computergeneriert)

Thesaurus

Jura
Synonymgruppe
Lynchjustiz · Selbstjustiz · Volksjustiz
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Akt Art Aufforderung Aufruf Fall Form Gewalt Hang Plünderung Rache Tendenz aufrufen blutig brutal greifen propagieren rechtfertigen schreiten verhindern üben

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Selbstjustiz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber Akte von Selbstjustiz wird es bei uns nicht geben.
Bild, 20.06.2000
Dem Verständnis für die verzweifelte Frau stand dabei die Verurteilung der Selbstjustiz gegenüber.
Süddeutsche Zeitung, 20.09.1996
Auch ihm sei nichts von Selbstjustiz in den vergangenen Jahren bekannt geworden, bis auf einen einzigen Fall.
Die Zeit, 03.10.1986, Nr. 41
Die spezifische Selbstjustiz des amerikanischen Westens war rigoros und spektakulär.
P. M.: Peter Moosleitners interessantes Magazin, 1985, Nr. 7
Die Selbstjustiz des Arztes wird in letzter Minute von seiner Frau verhindert, der Kriegsverbrecher eingesperrt.
Ketman, Per u. Wissmach, Andreas: DDR - ein Reisebuch in den Alltag, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1986, S. 104
Zitationshilfe
„Selbstjustiz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Selbstjustiz>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Selbstisolierung
Selbstisolation
selbstisch
selbstironisch
Selbstironie
Selbstkasteiung
Selbstklebefolie
selbstklebend
Selbstkonstitution
Selbstkontrolle