Selbstläufer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Selbstläufers · Nominativ Plural: Selbstläufer
WorttrennungSelbst-läu-fer
Wortzerlegungselbst1Läufer
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

umgangssprachlich etw., das wie von selbst, ohne dass viel dafür getan werden müsste, den gewünschten Erfolg hat
Beispiele:
Mancher Dax-Chef [Vorstandsvorsitzender eines im Dax gelisteten Unternehmens] hat erst große Ankündigungen getan und merkt jetzt, dass die Integration der Flüchtlinge kein Selbstläufer ist. [Bild, 05.07.2016]
Es ist einer der begehrtesten Jobs der Filmwelt. […] Denn Thierry Frémaux, künstlerischer Leiter in Cannes, besitzt gewissermassen per se ein Vorkaufsrecht für jene Filme, die in den Startlöchern stecken. Das Festival ist so zu einem Selbstläufer geworden. Aus dem Besten kann er eine Auswahl treffen[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 17.05.2017]
Der wohl prominenteste Börsengang dieses Jahres scheint trotz der insgesamt positiven Marktstimmung kein Selbstläufer zu werden. [Die Welt, 28.04.2006]
Erst vor einigen Tagen hatte das Gerücht die Runde gemacht, Merkel lasse Schäuble fallen, weil seine Kandidatur »kein Selbstläufer« sei, also sich keine Bewegung für ihn gebildet habe. [Berliner Zeitung, 12.01.2004]
Diese Verflochtenheit unserer Interessen, die Gemeinsamkeit unserer Werte und unsere kulturelle Nähe sind eine gute Bank für die Zukunft, aber sie machen die transatlantische Partnerschaft nicht zum Selbstläufer. [Archiv der Gegenwart, 2001. Zitiert nach: Archiv der Gegenwart, 1996, Bd. 66.]
Kollokation:
als Prädikativ: etwas ist, wird ein, kein Selbstläufer

Thesaurus

Synonymgruppe
einfach lösbares Problem  ●  Selbstgänger  ugs. · Selbstläufer  ugs.
Assoziationen
  • Selbstheilung · ↗Spontanheilung  ●  Spontanregression  fachspr. · Spontanremission  fachspr.
  • (sich) nicht anstrengen (müssen) · (sich) nicht anzustrengen brauchen · leichtes Spiel haben (mit)  ●  mit links machen  ugs.
Synonymgruppe
Selbstläufer · ertragsstarkes Produkt  ●  ↗Cashcow  engl. · ↗Dauerbrenner  fig. · ↗Ertragsperle  ugs. · ↗Goldesel  ugs., fig.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufschwung Aufstieg Börsengang Geschäft Kandidatur Konjunktur Meisterschaft Projekt Qualifikation Sache Spiel ansehen betrachten bürokratisch entpuppen entwickeln touristisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Selbstläufer‹.

Zitationshilfe
„Selbstläufer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Selbstläufer>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Selbstlauf
Selbstladewaffe
Selbstlader
selbstkritisch
Selbstkritik
Selbstlaut
Selbstliebe
selbstliegend
Selbstlob
selbstlos