Sensationsmeldung, die
GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSen-sa-ti-ons-mel-dung (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Aufmacher · Meldung des Tages · Nachricht in großer Aufmachung · wichtigste Meldung  ●  die (!) Meldung (schlechthin)  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
Exklusivbericht · ↗Exklusivmeldung  ●  ↗Scoop  engl. · ↗Hammer  ugs. · ↗Knaller  ugs. · ↗Knüller  ugs. · tolles Ding  ugs.
Assoziationen
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

verbreitete vermeintlichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sensationsmeldung‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dem öffentlichen Ansehen der Wissenschaft sind vermeintliche Sensationsmeldungen aber wohl kaum zuträglich.
Die Zeit, 21.01.2013, Nr. 03
Noch am Montag wurde in den Redaktionen erregt über Sensationsmeldungen von den ankommenden Ministern getratscht.
Die Welt, 24.08.1999
Doch bislang reagiert die Computerindustrie äußerst verhalten auf die Sensationsmeldungen.
C't, 1998, Nr. 3
Ein wahrer Kern bleibt fast immer, nicht immer auf Anhieb hinter der Sensationsmeldung zu erkennen.
Süddeutsche Zeitung, 26.08.1997
Diese neue Publizität legten einige westliche Medien einseitig als Quelle für Sensationsmeldungen aus.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1987]
Zitationshilfe
„Sensationsmeldung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sensationsmeldung>, abgerufen am 21.09.2017.

Weitere Informationen …