Serenade, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Serenade · Nominativ Plural: Serenaden
Aussprache 
Worttrennung Se-re-na-de
Herkunft Italienisch
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
meist im Freien, oft an kulturhistorischer Stätte stattfindende Abendmusik
Beispiele:
die Serenaden im Dresdner Zwinger
die Serenade beginnt um 19.30 Uhr
2.
Musik Komposition für Instrumente, auch mit Gesang, meist mit mehreren Sätzen
Beispiele:
Mozarts ›Kleine Nachtmusik‹ ist eine Serenade
[die Sängerin] soll das Mahl mit einer Serenade verschönen [ BrechtDon JuanIV 8]
3.
veraltend Ständchen
Beispiele:
Die Studenten brachten ihr Serenaden und schickten ihr Gedichte [ Wasserm.Maurizius82]
Ich verstehe [plötzlich] Fensterpromenaden, Serenaden [ SchnitzlerDas weite LandIII]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Serenade f. ‘Abendmusik, (am Abend dargebrachtes) Ständchen’, Übernahme (17. Jh.) von gleichbed. frz. sérénade, das seinerseits aus ital. serenata ‘Abendständchen (des Liebhabers vor dem Fenster der Geliebten), die dabei gesungene oder gespielte Musik’ entlehnt ist. Dies, der Form nach Fem. vom Part. Perf. des heute unüblichen Verbs ital. serenare ‘aufheitern, klar, heiter werden’, ist im Sinne von ‘heiteres Wetter, ruhige, klare Nacht’ zu ital. sereno ‘klar, hell, heiter, wolkenlos (von Wetter und Gemüt)’ gebildet (aus lat. serēnus ‘heiter, hell, klar, trocken’), nimmt aber (15. Jh.) in volksetymologischer Anlehnung an ital. sera ‘Abend’ (aus spätlat. sēra ‘Abend’, lat. sērus ‘spät’) die Bedeutung ‘am Abend dargebrachtes Konzert’ an. Seit dem 18. Jh. bezeichnet Serenade auch eine ‘am Abend unter freiem Himmel stattfindende musikalische Darbietung’.

Thesaurus

Musik
Synonymgruppe
Serenade · ↗Ständchen
Musik
Synonymgruppe
Abendmusik · ↗Nachtmusik · Serenade · musikalische Soiree · musikalische Soirée
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Serenade‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Serenade‹.

Zitationshilfe
„Serenade“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Serenade>, abgerufen am 31.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
seren
Serbische
serbisch-orthodox
Serbisch
Serbenrepublik
Serendipität
Serenissimus
Serenität
Serge
Sergeant