Sicherheitsmaßregel, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSi-cher-heits-maß-re-gel
WortzerlegungSicherheitMaßregel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Andere Sicherheitsmaßregeln der Partei gegen politische Ambitionen der Armee sind die Spitzelnetze von Staatssicherheit und Abwehr.
Der Spiegel, 21.12.1981
Die Entwicklung eines engeren Verbunds von Zahlungs- und Abwicklungssystemen erfordere zudem, dass Sicherheitsmaßregeln rigoros angewendet würden.
Süddeutsche Zeitung, 30.10.2000
Zwigun sprach sich für strenge Sicherheitsmaßregeln aus, berichtete aber, das KGB habe die Lage unter Kontrolle, die Dissidentenbewegung sei zerschlagen - alles im Rahmen der Verfassung.
Der Spiegel, 08.03.1982
Zitationshilfe
„Sicherheitsmaßregel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sicherheitsmaßregel>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sicherheitsmaßnahme
Sicherheitsmangel
Sicherheitslücke
Sicherheitsloch
Sicherheitsleistung
Sicherheitsmerkmal
Sicherheitsminister
Sicherheitsnachweis
Sicherheitsnadel
Sicherheitsnetz