Sicherheitsmaßregel, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Si-cher-heits-maß-re-gel
Wortzerlegung Sicherheit Maßregel

Verwendungsbeispiele für ›Sicherheitsmaßregel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Andere Sicherheitsmaßregeln der Partei gegen politische Ambitionen der Armee sind die Spitzelnetze von Staatssicherheit und Abwehr. [Der Spiegel, 21.12.1981]
Die Entwicklung eines engeren Verbunds von Zahlungs‑ und Abwicklungssystemen erfordere zudem, dass Sicherheitsmaßregeln rigoros angewendet würden. [Süddeutsche Zeitung, 30.10.2000]
Zwigun sprach sich für strenge Sicherheitsmaßregeln aus, berichtete aber, das KGB habe die Lage unter Kontrolle, die Dissidentenbewegung sei zerschlagen – alles im Rahmen der Verfassung. [Der Spiegel, 08.03.1982]
Zitationshilfe
„Sicherheitsmaßregel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sicherheitsma%C3%9Fregel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sicherheitsmaßnahme
Sicherheitsmangel
Sicherheitslücke
Sicherheitsloch
Sicherheitsleistung
Sicherheitsmerkmal
Sicherheitsminister
Sicherheitsministerium
Sicherheitsnachweis
Sicherheitsnadel