Siedesalz

GrammatikSubstantiv
WorttrennungSie-de-salz (computergeneriert)
WortzerlegungsiedenSalz
eWDG, 1976

Bedeutung

durch Eindampfen von Sole gewonnenes Salz

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier wird mit modernen Methoden das berühmte, weiß-blau verpackte bayrische Siedesalz gewonnen.
Die Zeit, 03.11.1978, Nr. 45
Vier Meter hoch türmen sich die insgesamt 1800 Tonnen Siedesalz auf, die in der großen Salzhalle der Autobahnmeisterei gelagert werden.
Süddeutsche Zeitung, 10.10.2001
Zitationshilfe
„Siedesalz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Siedesalz>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Siederei
Sieder
Siedepunkt
Siedepfanne
siedendheiß
Siedetemperatur
Siedewasser
Siedewasserreaktor
Siedfleisch
Siedler