Siegerfahne

GrammatikSubstantiv
WorttrennungSie-ger-fah-ne
WortzerlegungSiegerFahne
eWDG, 1976

Bedeutung

Fahne des Siegers

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die heutige Gesellschaft pflanze ihre Siegerfahne kurzerhand auf die Festung sexueller Reformen, schreibt Habe auf Seite 343.
Die Zeit, 06.07.1973, Nr. 28
Stolz wehen die duftigen Siegerfahnen in unseren Farben - lavendel-rosenholz-abricot - im blauen Frühlingswind.
Reznicek, Paula von: Auferstehung der Dame. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1928], S. 16727
Zitationshilfe
„Siegerfahne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Siegerfahne>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Siegerehrung
Siegerbetrieb
Sieger
Siegenit
siegen
Siegerfeier
Siegerin
Siegerjustiz
Siegerkranz
Siegerland