Sifflöte

Worttrennung Sif-flö-te
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

sehr hohe Labialstimme bei der Orgel

Verwendungsbeispiel für ›Sifflöte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aus Sifflöte und Rohrflöte entstehen filigrane Stimmenmixturen, aus Tremulant und Vox humana der Eindruck frommer Ergebenheit.
Der Tagesspiegel, 15.08.2003
Zitationshilfe
„Sifflöte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Siffl%C3%B6te>, abgerufen am 24.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
siffig
Siff
Sifema
siezen
Sietwendung
Sigel
sigeln
Sightseeing
Sightseeingbus
Sightseeingtour