Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Situationsbericht, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Situationsbericht(e)s · Nominativ Plural: Situationsberichte
Aussprache 
Worttrennung Si-tu-ati-ons-be-richt · Si-tua-ti-ons-be-richt
Wortzerlegung Situation Bericht

Typische Verbindungen zu ›Situationsbericht‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Situationsbericht‹.

Verwendungsbeispiele für ›Situationsbericht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann aber hören auch diese beklommenen Situationsberichte auf, denn die Gäste bleiben weg. [Süddeutsche Zeitung, 12.09.1995]
Zunächst soll die Verwaltung einen umfangreichen Situationsbericht vorlegen, um überhaupt konkrete Daten zugewinnen. [Süddeutsche Zeitung, 14.05.1997]
Jetzt müsse man darüber sprechen, zumal er mit seinen "Situationsberichten" keine Schuld auf sich geladen habe. [Süddeutsche Zeitung, 25.02.2000]
Das geht aus dem neuen Situationsbericht 2009 des Bauernverbands hervor. [Die Zeit, 05.01.2009 (online)]
Das geht aus dem neuesten "Situationsbericht" hervor, den das städtische Umweltschutzreferat jetzt vorgelegt hat. [Süddeutsche Zeitung, 05.06.2001]
Zitationshilfe
„Situationsbericht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Situationsbericht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Situationsangst
Situationsanalyse
Situationist
Situation
Sittsamkeit
Situationsbeschreibung
Situationsdarstellung
Situationsdefinition
Situationsdeutung
Situationsethik