Skater, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Skaters · Nominativ Plural: Skater
Aussprache  [ˈskaːtɐ]
Worttrennung Ska-ter
Wortzerlegung  skaten1 -er, Skat -er
Wortbildung  mit ›Skater‹ als Erstglied: Skaterin1
Wahrig und ZDL

Bedeutung

jmd., der (regelmäßig) Skat (1) spielt
Beispiele:
Richtige Skater wollen eben Skat spielen. Und hier kann man ein hohes Preisgeld gewinnen […] und an einem großen Turnier teilnehmen. [Leipziger Volkszeitung, 30.12.2011]
Das Stadtfest‑Turnier bereichert seit 1995 den Terminkalender der Eilenburger Skater und sollte auch am Sonntag Anziehungspunkt für viele Freunde des Skatspiels sein. [Leipziger Volkszeitung, 11.06.1999]
Die Skater sind vom Spiel‑Eifer durchglüht und hauen auf die Tischplatte[…]. [Strittmatter, Erwin: Der Laden. Berlin: Aufbau-Verl. 1983, S. 131]

letzte Änderung:

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Skat · skaten
Skat m. Die Bezeichnung für das weitverbreitete Kartenspiel stammt aus ital. scarto ‘das Wegwerfen, Ausscheiden der unnützen Spielkarten, die beim Spiel beiseite gelegten Karten’, einer Bildung zu ital. scartare ‘(die unnützen Karten) abwerfen, ablegen’, Präfixverb zu ital. carta ‘Papier, Karte, Land-, Spielkarte’ (s. Karte). Der Ausdruck gelangt mit dem Tarockspiel nach Tirol (18. Jh.), vgl. tirol. Scartkarte ‘das Blatt, das auf die Seite gelegt wird’. Durch Konsonantenentlastung entsteht Ende 18. Jh. Skat ‘weggelegte Karten im Tarock’, das in der 1. Hälfte des 19. Jhs. auf das zu Anfang des Jhs. aus den Spielen Schafkopf, L’hombre, Solo und Tarock entwickelte Skatspiel übertragen wird. skaten Vb. ‘Skat spielen’ (19. Jh.).

Typische Verbindungen zu ›Skater‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Skater‹.

Zitationshilfe
„Skater“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Skater#1>, abgerufen am 27.09.2021.

Weitere Informationen …

Skater, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Skater(s) · Nominativ Plural: Skater
Aussprache  ['skɛɪ̯tɐ]
Worttrennung Ska-ter
Wortzerlegung  skaten2 -er
Wortbildung  mit ›Skater‹ als Erstglied: Skaterin2
Herkunft zu gleichbedeutend skaterengl, zu to skateengl ‘mit Inlineskates, mit dem Skateboard fahren’ und ‘Schlittschuh laufen’
Wahrig und ZDL

Bedeutungen

1.
jmd., der mit Inlineskates oder mit einem Skateboard fährt
Synonym zu Skateboarder, Inlineskater (2)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die besten, schnellsten Skater; jugendliche, junge, geübte Skater
in Präpositionalgruppe/-objekt: [Straßen, Flächen] für Skater freigeben, öffnen, sperren
in Koordination: Läufer und Skater
hat Präpositionalgruppe/-objekt: Skater auf der Straße
Beispiele:
In vielen Großstädten werden teure Skateranlagen gebaut, weil man erkennt, dass Skater das Stadtbild beleben und Schwung an Orte bringen, wo sonst nicht viel passiert. [Skateboarder sammeln Unterschriften für Tunnel, 12.11.2013, aufgerufen am 18.09.2020]
Es handelt sich [bei dem Sportgerät] um eine »Flatrail«, eine parallel zum Boden verlaufende Metallstange, über die die Skater mit ihren Boards »sliden« oder »grinden«, sprich mit der Kante des Skateboards entlangrutschen können. [Allgemeine Zeitung, 02.05.2019]
Car‑Free‑Day in der Weißenburger Straße [Titel] […] Von 12 bis 21 Uhr gehört die Straße dann Skatern, für die Rampen bereit gestellt werden sollen. [Süddeutsche Zeitung, 31.07.2002]
Der schnellste Skater schaffte die Distanz in einer Stunde und einer Minute, die schnellste Skaterin brauchte sieben Minuten länger. [Berliner Zeitung, 29.09.2001]
»Auch über die weiten Hosen von Skatern werden einige wohl die Nase rümpfen und denken: Kann der sich keine anständige Hose kaufen«[…]. [Saarbrücker Zeitung, 10.08.1999]
seltener jmd., der Schlittschuh läuft
Beispiele:
Insgesamt steigen die Skater im Dezember sieben Mal auf das Eis in der Rostocker Stadthalle. [Norddeutsche Neueste Nachrichten, 06.12.2019]
Er ist ein guter Skater, dessen Fähigkeiten auf der großen Eisfläche sicher noch besser zur Geltung kommen werden. [Ungleiches Eishockey-Duell, 03.05.2015, aufgerufen am 18.09.2020]
2.
Synonym zu Inlineskater (1)
Beispiele:
Es werden Sommer‑, Winter und Jahresabos angeboten und wer noch keine Skater besitzt, der kann sich in der Arena welche ausleihen oder im Skate‑Shop[…] welche kaufen. [Südkurier, 15.11.2008]
Nur zwei von sechs getesteten Paaren überstanden die Tests ohne Beanstandungen, aber vier Paar Skater […] versagten im Pendelschlagtest für die Bremse – die Stopper verrutschten oder rissen sogar aus der Verankerung. [Bild am Sonntag, 28.04.2002]
Von 14 Uhr an können gebrauchte Skier und Skater verkauft und gekauft werden. [Hamburger Abendblatt, 18.11.2000]
Da Inlineskaten ein sehr unfallträchtiger Sport ist, stehen auch Fallübungen auf dem Programm. Zwei Skaterfirmen teilen sich die Kosten und stellen neben den 350 Mark teuren Skatern auch Knie‑ und Ellbogenschoner sowie Helme und Handschützer zur Verfügung. [Rhein-Zeitung, 11.02.1999]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Skater‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Skater‹.

Zitationshilfe
„Skater“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Skater#2>, abgerufen am 27.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
skaten
Skateboarder
skateboarden
Skateboard
Skatclub
Skaterin
Skating
Skatingeffekt
Skatingkraft
Skatkarte