Sniff

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Jargon das Sniffen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vier Figuren, die Mäuse Sniff und Scurry sowie die Zwerge Hem und Haw, suchen in einem Labyrinth Tag für Tag nach Käse.
Süddeutsche Zeitung, 04.03.2000
SNIFF nennt sich eine Entwicklungsumgebung für C++ mit Class-Browser, automatischer Cross-Reference sowie grafischer Unterstützung beim Kodieren und Dokumentieren.
C't, 1992, Nr. 9
Zitationshilfe
„Sniff“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sniff>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sniefen
Sneaker
Snailmail
Snail-Mail
snacken
sniffen
Snob
Snob-Appeal
Snobappeal
Snobeffekt