Snowboarding

Worttrennung Snow-boar-ding
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

das Snowboarden

Verwendungsbeispiele für ›Snowboarding‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von Jagd ist da keine Rede, dagegen von Snowboarding, Windsurfen, Klettern.
Die Zeit, 21.04.2003, Nr. 16
Und nun ist es wie das schrille Snowboarding erstmals olympisch.
Süddeutsche Zeitung, 10.02.1998
Auf den Computern lassen sich auch interessante Lehrfilme zu Carving oder Snowboarding abrufen.
Der Tagesspiegel, 23.03.2001
Und dass die Schneemaschine nur unter minus 4 Grad funktioniert, das versprochene Snowboarding also ebenfalls gestrichen ist.
Die Zeit, 12.02.2001, Nr. 07
In der katastrophalen Situation, in der sich weite Teile des Sportartikelmarktes befinden, klammert sich die Branche nun an den Strohhalm Snowboarding.
Süddeutsche Zeitung, 10.02.1995
Zitationshilfe
„Snowboarding“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Snowboarding>, abgerufen am 23.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Snowboarder
Snowboarden
Snowboardcross
Snowboard
Snow
so
so dass
so genannt
so sicher wie das Amen in der Kirche
so viel