Sohr

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

norddeutsch Sodbrennen

Verwendungsbeispiele für ›Sohr‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie sind das Fell, mit dem sich die Macht schützt ", sagt Sohr.
Die Zeit, 05.11.1998, Nr. 46
Vor allem die Militärs sehnen sich nach einem Sieg der Rechten, meint Militärexperte Raul Sohr.
Süddeutsche Zeitung, 11.12.1999
Die war ihm Floriane Diamant mit Azubi Andrea Sohr im Ziel voraus.
Süddeutsche Zeitung, 11.12.2000
Befragungen in anderen Ländern wie den Niederlanden, Kanada, Mali und Chile zeigten nach Angaben von Sohr ein ähnliches Bild wie in Deutschland.
Der Tagesspiegel, 24.11.2000
Als Renate Sohr, Lehrerin an der Grundschule Fahrenkrön, unmittelbar vor den Schulferien den Brief aus der Bildungsbehörde in die Hände bekam, war sie überrascht.
Die Welt, 07.07.2005
Zitationshilfe
„Sohr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sohr>, abgerufen am 18.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sohnsfrau
Söhnlein
Sohnespflicht
Sohnesliebe
Sohnematz
Söhre
sohren
soi-disant
soignieren
soigniert