Solarmodul, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSo-lar-mo-dul (computergeneriert)
WortzerlegungsolarModul

Thesaurus

Elektrizität, Technik
Synonymgruppe
Photovoltaikmodul · Solarmodul
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Akku Dach Einfuhr Fabrik Fertigung Gesamtfläche Gesamtleistung Handelsstreit Hersteller Herstellung Komponente Preisverfall Produktion Schutzzoll Silizium Solarzelle Strafzoll Wechselrichter Windrad anbringen billig chinesisch fertig fertigen installieren installiert montieren produzieren schimmernd verhängen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Solarmodul‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Tatsächlich stammt fast jedes zweites Solarmodul schon heute aus chinesischer Produktion.
Die Zeit, 17.08.2011 (online)
Dafür sind Solarmodule praktisch wartungsfrei, und das senkt das Risiko erheblich.
Der Tagesspiegel, 04.11.2004
Genau diese möchte man nämlich durch die neuen Solarmodule ersetzen.
Süddeutsche Zeitung, 01.06.1994
Von Solarmodulen, die immerhin einen gewissen Teil der benötigten Energie decken könnten, wird häufig mit der Begründung abgeraten, sie seien nicht rentabel.
Süddeutsche Zeitung, 02.07.2003
Mit dieser Technik könnte die Form von Solarmodulen nun besser an gewölbte Flächen bei Häusern, Autos oder elektronischen Geräten angepaßt werden.
Die Welt, 11.01.2005
Zitationshilfe
„Solarmodul“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Solarmodul>, abgerufen am 25.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Solarmobil
Solarmaschine
Solarkraftwerk
Solarkonstante
Solarkollektor
Solaröl
Solarpaneel
Solarplexus
Solarstrahlung
Solarstrom