Soliton

WorttrennungSo-li-ton
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Physik spezielle Welle, die ihre Gestalt beibehält; solitäre Welle

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf diese Weise bleibt die ganze Gruppe immer zusammen, sie bildet ein Soliton.
Süddeutsche Zeitung, 01.06.1995
Solitonen scheinen daher die ideale Technik für die digitale Datenübertragung via Glasfaser zu sein.
o. A.: Rush-hour am Meeresgrund. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Fast alle diese Artikel erschienen in der Zeitschrift Chaos, Solitons and Fractals im renommierten Elsevier-Verlag.
Die Zeit, 19.01.2009, Nr. 03
Zitationshilfe
„Soliton“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Soliton>, abgerufen am 22.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
solitär
solistisch
Solistin
Solistenvereinigung
Solistenkonzert
Solizuschlag
Soljanka
Soll
Soll-Bestand
Soll-Budget