Soll-Seite, die

Alternative SchreibungSollseite
GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSoll-Sei-te · Soll-sei-te
WortzerlegungSoll1Seite
Rechtschreibregeln§ 37 (1.3), § 45 (1)
eWDG, 1976

Bedeutung

Wirtschaft linke Seite (5) eines Kontos im System der doppelten Buchführung
Gegenwort zu Habenseite
Beispiel:
einen Betrag auf der Sollseite buchen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was bleibt auf der Soll-Seite von seinen ersten sechs Amtsmonaten?
Die Zeit, 11.12.1995, Nr. 50
Jubeln wird der Bürger nicht darüber, daß er erst einmal wieder die Soll-Seite im Haushaltsbuch bedienen muß.
Bild, 10.10.1998
Auf der Soll-Seite steht ein Haushaltsdefizit von 14 Milliarden Dollar.
Die Welt, 30.06.2005
Niemand, nicht einmal Calmund, wäre auf die Idee gekommen, das finale Scheitern der Soll-Seite des Trainer-Kontos zuzurechnen.
Süddeutsche Zeitung, 17.02.2003
Dieser erste Jahrestag des 11. September rückt die Soll-Seite des deutsch-amerikanischen Verhältnisses ins Licht.
Der Tagesspiegel, 08.09.2002
Zitationshilfe
„Soll-Seite“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Soll-Seite>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Soll-Saldo
Soll-Ist-Vergleich
Soll-Budget
Soll-Bestand
Soll
Soll-Stärke
Soll-Wert
Soll-Zins
Soll-Zustand
Sollbestand