Soll-Zins, der

Alternative SchreibungSollzins, s. Regelwerk: § 37 (1.3), § 45 (1)
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSoll-Zins · Soll-zins (computergeneriert)
WortzerlegungSoll1Zins
eWDG, 1976

Bedeutung

Bankwesen Zins (Lesart 1), den eine Bank, Sparkasse für gewährte Kredite erhält

Typische Verbindungen
computergeneriert

Habenzinsen Kredite anfallen berechnet jährlichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Soll-Zins‹.

Zitationshilfe
„Soll-Zins“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Soll-Zins>, abgerufen am 21.05.2018.

Weitere Informationen …