Sommerquartier, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSom-mer-quar-tier
WortzerlegungSommerQuartier
eWDG, 1976

Bedeutung

während des Sommerhalbjahres bezogener Aufenthaltsort von Tieren, die den Winter an anderen Orten verbringen
Beispiel:
die Stare beziehen ihr Sommerquartier

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jetzt, im April, kehren sie üblicherweise in ihre Sommerquartiere zurück um zu brüten.
Süddeutsche Zeitung, 17.04.2001
Dort verbringen die 27 Zwerggänse den Winter; immerhin die Hälfte der Tiere findet den Weg zurück in das schwedische Sommerquartier.
Die Welt, 31.08.2001
Wie finden die Schmetterlinge den Weg von ihrem Sommerquartier zurück nach Deutschland?
Bild, 03.05.2001
Der Palastkomplex erhebt sich zweistöckig auf 2 in den Felsen gearbeiteten Untergeschossen (Sommerquartiere).
o. A.: Lexikon der Kunst - G. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 9841
Dieser nordamerikanische Singvogel zieht jedes Jahr viereinhalbtausend Kilometer von seinem Sommerquartier Alaska nach Kalifornien.
Die Zeit, 02.11.2007, Nr. 45
Zitationshilfe
„Sommerquartier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sommerquartier>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sommerquartal
Sommerprogramm
Sommerpreis
Sommerpelz
Sommerpause
Sommerraps
Sommerregen
Sommerreifen
Sommerreise
Sommerresidenz