Sondergutachten, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Sondergutachtens · Nominativ Plural: Sondergutachten
Worttrennung Son-der-gut-ach-ten
Wortzerlegung sonder-Gutachten

Typische Verbindungen zu ›Sondergutachten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sondergutachten‹.

Verwendungsbeispiele für ›Sondergutachten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ob das so ist oder nicht, wird vielleicht auch das Sondergutachten von BDO klären.
Süddeutsche Zeitung, 09.09.1999
Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Sondergutachten des Rates, wenn nicht jetzt?
Die Zeit, 26.04.1996, Nr. 18
Die einzelnen Elemente einer solchen Reform haben wir in unserem Sondergutachten dargestellt.
Nr. 168: Schreiben Schneider an Kohl vom 9. Februar 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 24560
Die Bank legt drei Tage vor der Aufsichtsratssitzung überraschend das Ergebnis des Sondergutachtens vor.
Die Welt, 27.10.1999
Die Hypo-Vereinsbank teilte mit, das Sondergutachten liege noch gar nicht vor.
Der Tagesspiegel, 20.10.1999
Zitationshilfe
„Sondergutachten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sondergutachten>, abgerufen am 24.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sondergruppe
Sondergott
sondergleichen
Sondergipfel
Sondergesetz
Sonderheft
Sonderheit
Sonderinteresse
Sonderkindergarten
Sonderklasse