Sonderzeichen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSon-der-zei-chen (computergeneriert)
Wortzerlegungsonder-Zeichen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Druckerei, EDV Zeichen, das weder Buchstabe noch Ziffer ist

Thesaurus

Synonymgruppe
Sonderzeichen · Zusatzzeichen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Buchstabe Kombination Symbol Umlaut Zeichen Ziffer einfügen eingeben entfernen enthalten erlauben gebräuchlich mathematisch national wandeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sonderzeichen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf Zahlen als erstes Zeichen und auf Sonderzeichen im Namen reagiert Word allerdings unwirsch.
C't, 1998, Nr. 21
Zumindest kommt es zu Veränderungen im Format oder bei Sonderzeichen.
Die Zeit, 17.07.2007, Nr. 29
Ohne das entsprechende Programm freilich gibt es Schwierigkeiten mit den nicht lesbaren tschechischen Sonderzeichen.
Süddeutsche Zeitung, 24.09.1999
Leider versäumten die Macher, eine echte deutschsprachige Tastatur zu bauen, so dass man nach Umlauten und geläufigen Sonderzeichen oft suchen muss.
Der Tagesspiegel, 27.04.2000
Ein Sprecher riet ausdrücklich zur Skepsis gegenüber entsprechenden Angeboten, da die internationalen Standards für multilinguale Sonderzeichen noch nicht beschlossen seien.
Die Welt, 24.02.2001
Zitationshilfe
„Sonderzeichen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sonderzeichen>, abgerufen am 11.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sonderzahlung
Sonderwunsch
Sonderwortschatz
Sonderwirtschaftszone
Sonderweg
Sonderziehung
Sonderziehungsrecht
Sonderzug
Sonderzulage
Sonderzuteilung