Sonnenferne, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Son-nen-fer-ne
Wortzerlegung SonneFerne
eWDG, 1976

Bedeutung

Astronomie Punkt, an dem ein die Sonne auf einer elliptischen Bahn umkreisender Himmelskörper den größten Abstand von der Sonne hat
Gegenwort zu Sonnennähe

Thesaurus

Astronomie
Synonymgruppe
Aphelium · Sonnenferne  ●  ↗Aphel  fachspr.

Verwendungsbeispiele für ›Sonnenferne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn wegen der großen Sonnenferne liegen die Temperaturen auf Titan bei etwa minus 180 Grad Celsius.
Die Welt, 13.01.2005
Sie vermuten, daß sich in den extrasolaren Systemen mehrere Riesenplaneten in größerer Sonnenferne gebildet haben.
Süddeutsche Zeitung, 09.01.1997
Der Südabschnitt stand, vereinsamt und weit abgelegen, in größter Sonnenferne gleichsam zum Altarplatz und mithin zum Geiste der Ordnung und Führung.
Werfel, Franz: Die Vierzig Tage des Musa Dagh II, Stockholm: Bermann - Fischer 1947 [1933], S. 275
Zitationshilfe
„Sonnenferne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sonnenferne>, abgerufen am 10.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sonnenfern
Sonnenfarm
Sonnenfaden
Sonnenfackel
Sonneneruption
Sonnenfinsternis
Sonnenfisch
Sonnenfleck
Sonnenflecken
sonnengebräunt