Sonntagszeitung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Sonntagszeitung · Nominativ Plural: Sonntagszeitungen
Worttrennung Sonn-tags-zei-tung
Wortzerlegung SonntagZeitung
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Zeitung (1), die (nur) an Sonntagen erscheint
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine angesehene, anspruchsvolle, auflagenstarke, konservative, linksliberale, regionale, seriöse, überregionale Sonntagszeitung
als Aktivsubjekt: eine Sonntagszeitung berichtet, kommentiert, meldet (etw.), titelt (mit etw.)
als Akkusativobjekt: eine Sonntagszeitung herausgeben, kaufen, lesen
in Präpositionalgruppe/-objekt: (etw.) in einer Sonntagszeitung veröffentlichen, schreiben, lesen
Beispiele:
Bernd Seitz wird voraussichtlich ab November in acht deutschen Städten Sonntagszeitungen herausgeben. [Berliner Zeitung, 20.10.1999]
Die Sonntagszeitungen waren sich […] darin einig, dass [Premierministerin] May es nicht wagen werde, sehenden Auges in eine dramatische Niederlage zu gehen. [Süddeutsche Zeitung, 10.12.2018]
SonntagsBlick war 1969 die erste Sonntagszeitung der Schweiz und ist heute immer noch die meistgelesene, nationale Print‑Publikation am Sonntag. [ringier.de, 03.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Doch es geht gar nicht so sehr darum, gegen die anderen Sonntagszeitungen Marktanteile zu erobern. Die Sonntags‑NZZ muß die Stammleser der NZZ überzeugen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.04.2003]
Mit seinem Engagement fordert Gruner & Jahr direkt den Springer‑Verlag heraus, der in einem umsonst vertriebenen Sonntagsblatt mit vollem redaktionellem Angebot eine unlautere Konkurrenz für seine Sonntagszeitungen sieht. [Neue Zürcher Zeitung, 13.03.1998]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Sonntagszeitung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AbhörskandalBeispielsätze anzeigen BerichtBeispielsätze anzeigen CDU-PolitikerBeispielsätze anzeigen FeuilletonBeispielsätze anzeigen FeuilletonchefBeispielsätze anzeigen FrankfurterBeispielsätze anzeigen GastbeitragBeispielsätze anzeigen InformationBeispielsätze anzeigen InterviewBeispielsätze anzeigen JournalBeispielsätze anzeigen KolumneBeispielsätze anzeigen KolumnistBeispielsätze anzeigen MedienredakteurBeispielsätze anzeigen Rhein-Main-Zeitung TitelseiteBeispielsätze anzeigen Wissenschaftsressort WochenzeitungBeispielsätze anzeigen ZürcherBeispielsätze anzeigen ZüricherBeispielsätze anzeigen allgemeinBeispielsätze anzeigen angesehenBeispielsätze anzeigen auflagenstarkBeispielsätze anzeigen berichtenBeispielsätze anzeigen britischBeispielsätze anzeigen englischBeispielsätze anzeigen erscheinendBeispielsätze anzeigen linksliberalBeispielsätze anzeigen titelnBeispielsätze anzeigen zitierenBeispielsätze anzeigen überregionalBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sonntagszeitung‹.

Zitationshilfe
„Sonntagszeitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sonntagszeitung>, abgerufen am 20.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sonntagsverkehr
Sonntagsverkauf
Sonntagsvergnügen
Sonntagsurlaub
Sonntagsstaat
Sonntagvormittag
sonnverbrannt
Sonnwende
Sonnwendfeier
Sonnwendfeuer