Spätburgunder, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Spät-bur-gun-der
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
Rebsorte mit schwarzblauen Beeren in kompakten Trauben
b)
Wein der Rebsorte Spätburgunder

Typische Verbindungen zu ›Spätburgunder‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Spätburgunder‹.

Zitationshilfe
„Spätburgunder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sp%C3%A4tburgunder>, abgerufen am 28.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
spätbürgerlich
Spätbrut
Spätblüte
Spätblüher
Spätbirne
Spätdienst
Späte
Spatel
Spaten
Spatenblatt