Speicherleck, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSpei-cher-leck (computergeneriert)
WortzerlegungspeichernLeck

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
Speicherleck · Speicherloch
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wider Erwarten provoziert das jedoch weder ein Speicherleck noch irgendwelche anderen Schwierigkeiten.
C't, 1993, Nr. 9
Selbst auf Speicherlecks, die durch `verwaiste´ Objekte entstehen, wird man unter Angabe des zugehörigen Klassennamens aufmerksam gemacht.
C't, 1994, Nr. 7
Zitationshilfe
„Speicherleck“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Speicherleck>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Speicherkrankheit
Speicherkraftwerk
Speicherkarte
Speicherkapazität
Speicherkammer
Speichermedium
speichern
Speicherorgan
Speicherort
Speicherplatz