Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Speisezwiebel, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Speisezwiebel · Nominativ Plural: Speisezwiebeln
Aussprache [ˈʃpaɪ̯zəˌʦviːbl̩]
Worttrennung Spei-se-zwie-bel
Wortzerlegung Speise1 Zwiebel
Wahrig und ZDL

Bedeutung

Rote Speisezwiebeln auf dem Feld
Rote Speisezwiebeln auf dem Feld
(Stephen Ausmus, USDA ARS, CC0)
Speisezwiebeln – links im Ganzen, rechts angeschnitten
Speisezwiebeln – links im Ganzen, rechts angeschnitten
(Donovan Govan, GNU FDL)
zum Verzehr geeignete Zwiebel (2 a), die als Gemüse oder als (scharfe) würzende Zutat vieler Speisen verwendet wird
Die Speisezwiebel (Allium cepa) ist ein Lauchgewächs.
Beispiele:
Für viele Rezepte benutze ich schon lange die weitaus weniger aggressiven Schalotten, doch manchmal muss es die hundsgemeine, gelbe, weiße oder rote Speisezwiebel sein. [Der Spiegel, 13.04.2008 (online)]
[…] sie [die Zwiebel] ist das ganze Jahr erhältlich und kommt in drei Formen auf den Markt: sehr jung geerntet und mit Laub […] als Frühlingszwiebel oder Cipollotti, ohne Laub entweder als scharf schmeckende weisse Speisezwiebel oder als grosse, milde Gemüsezwiebel. [Neue Zürcher Zeitung, 12.01.2003]
Allium cepa, auch Zwiebellauch, Bolle, Speisezwiebel, Küchenzwiebel, Gartenzwiebel, Sommerzwiebel, Hauszwiebel oder Gemeine Zwiebel genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Lauch (Allium). [mimisdosenoeffner, 07.09.2015, aufgerufen am 18.04.2019]
Nach Anbauflächen liegen Speisezwiebeln mit 10200 Hektar sowie Möhren und Karotten (10100) auf den Plätzen zwei und drei der Statistik [nach Spargel]. [Die Zeit, 27.02.2015 (online)]
Es war eine gemeine Küchen‑, eine alltägliche Speisezwiebel der Gattung Allium cepa, die aber unter seiner Zucht und Pflege ein solches Riesenwachstum erreichte, daß es bei einer wissenschaftlichen Ausmendelung durchaus möglich gewesen wäre, diese Zwiebel zu einem monströsen botanischen Gebilde aufzuzüchten. [Harig, Ludwig: Ordnung ist das ganze Leben, München u. a.: Hanser 1987 [1986], S. 331]

letzte Änderung:

Thesaurus

Botanik, Gastronomie/Kulinarik
Synonymgruppe
Gartenzwiebel · Gemeine Zwiebel · Hauszwiebel · Küchenzwiebel · Sommerzwiebel · Speisezwiebel · Zipolle · Zwiebellauch  ●  Zwiebel  Hauptform · Allium cepa  fachspr., lat. · Bolle  ugs., berlinerisch
Assoziationen
  • Hundsknoblauch · Knoblauchspinat · Ramsen · Rinsenknoblauch · Waldherre · wilder Knoblauch  ●  Bärlauch Hauptform · Allium ursinum fachspr., lat. · Bärenlauch ugs. · Hexenzwiebel ugs. · Latschenknofel ugs. · Ränsel ugs. · Waldknoblauch ugs. · Waldlauch ugs. · Wilder Knoblauch ugs. · Wilder Knofel ugs. · Zigeunerlauch ugs.
  • Ewige Zwiebel · Fleischlauch · Frühlingslauch · Frühzwiebel · Grober Schnittlauch · Hohllauch · Jakobslauch · Johannislauch · Jungzwiebel · Lauchzwiebel · Röhrenlauch · Schlottenzwiebel · Schluppenzwiebel · Schnattra · Schnittzwiebel · Weiße Florentiner · Winterhecke · Winterheckenzwiebel · Zwiebelröhrchen · Zwiebelröhrl  ●  Frühlingszwiebel Hauptform · Winterzwiebel Hauptform · Allium fistulosum fachspr., lat.
Zitationshilfe
„Speisezwiebel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Speisezwiebel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Speisezimmer
Speisezettel
Speisewürze
Speisewirtschaft
Speisewasser
Speiseöl
Speiskobalt
Speisung
Speitäubling
Spektabilität