Spesenrechnung

WorttrennungSpe-sen-rech-nung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Zusammenstellung von Spesen

Typische Verbindungen
computergeneriert

gefälscht

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Spesenrechnung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er soll außerdem üppige Spesenrechnungen eingereicht haben, die anstandslos abgezeichnet wurden.
Der Tagesspiegel, 28.01.2003
Namen, wie sie sonst nur auf seinen Spesenrechnungen auftauchten, hier hatten sie plötzlich politische Bedeutung.
konkret, 1984
Nun ist der Rentenerwerb natürlich nicht völlig kostenlos, aber fast, wie wir aus der nachfolgenden Spesenrechnung bald sehen werden.
Die Zeit, 05.10.1973, Nr. 41
In der Vergleichsvereinbarung streitet Merrill ab, daß sie gesetzlich verpflichtet sei, Überstunden und Spesenrechnungen der Broker abzugelten.
Die Welt, 13.08.2005
Die selbständige Aufstellung einer solchen Spesenrechnung oder die Betrachtung eines ausgefüllten Vordruckes ist hierbei sehr zu empfehlen.
Penndorf, Balduin: Die Berufsausbildung und Weiterbildung des Kaufmanns, Stuttgart: Violet [1912], S. 172
Zitationshilfe
„Spesenrechnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Spesenrechnung>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spesenplatz
spesenfrei
Spesenbeleg
Spesen
Sperrzone
Spesenritter
Spesenverrechnung
spetten
speuzen
Spezerei