Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Sphäroid

Worttrennung Sphä-ro-id
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
kugelähnlicher Körper (bzw. seine Oberfläche)
2.
Rotationsellipsoid

Verwendungsbeispiele für ›Sphäroid‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Erde ist, wie wir wissen, ein abgeflachtes Sphäroid, und nicht eine Kugel. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1957]]
Die Geologen erklärten, die Gestalt der „Sphäroide“ sei nicht durch Naturvorgänge zu erklären, die Urgeschichtsforscher stellten Spuren menschlicher Tätigkeit fest. [Die Zeit, 06.08.1953, Nr. 32]
Zitationshilfe
„Sphäroid“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sph%C3%A4roid>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sphärik
Sphärenmusik
Sphärenklang
Sphärenharmonie
Sphärengesang
Sphärolith
Sphärologie
Sphärometer
Sphärosiderit
Sphärozyt