Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Spiegeltrinker, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Spiegeltrinkers · Nominativ Plural: Spiegeltrinker
Worttrennung Spie-gel-trin-ker
Wortzerlegung Spiegel Trinker

Thesaurus

Medizin, Psychologie
Synonymgruppe
Pegeltrinker · Spiegeltrinker
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Spiegeltrinker‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Spiegeltrinker‹.

Verwendungsbeispiele für ›Spiegeltrinker‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So gebe es Mitarbeiter, die Mixa "als schwer alkoholkranken Mann" beschrieben, als "Spiegeltrinker", der seinen Alkoholpegel über den Tag hinweg halten müsse. [Die Zeit, 21.06.2010, Nr. 25]
Alle Routinearbeiten konnte er völlig problemlos erledigen; nicht mal Autofahren macht einem Spiegeltrinker Schwierigkeiten. [Die Zeit, 14.04.1989, Nr. 16]
Zitationshilfe
„Spiegeltrinker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Spiegeltrinker>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spiegeltisch
Spiegelteleskop
Spiegelsystem
Spiegelsymmetrie
Spiegelstrich
Spiegeltür
Spiegelung
Spiegelwand
Spiegelzelt
Spieker