Spielführung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSpiel-füh-rung (computergeneriert)
WortzerlegungSpielFührung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausstellung psychologisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Spielführung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit der Pfeife in der Hand überzeugt sie durch ihre geradlinige Spielführung.
Die Zeit, 22.08.2011, Nr. 34
Am heutigen Dienstag, 16. September , 16 bis 17 Uhr gibt es eine Spielführung für 3 Euro.
Süddeutsche Zeitung, 16.09.2003
Zu welchen künstlerischen Höhenflügen sie fähig sind, können Kinder im Haus der Kunst wieder bei Workshops, Spielführungen oder gar einer Geburtstagsfeier erproben.
Süddeutsche Zeitung, 27.05.1999
Mit kurzen, zentimetergenauen Pässen in den Rücken der schwerfälligen deutschen Innenverteidigung übernahmen die Spanier die Spielführung.
Die Zeit, 26.12.2008, Nr. 27
Mit Dario Rodriguez hatte ein Spieler die meisten Schalker Ballkontakte, der sich unter normalen Umständen nicht dadurch auszeichnet, die Spielführung übernehmen zu können.
Die Welt, 18.04.2005
Zitationshilfe
„Spielführung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Spielführung>, abgerufen am 19.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spielführer
spielfreudig
Spielfreude
spielfrei
Spielform
Spielgefährte
Spielgeld
Spielgemeinde
Spielgemeinschaft
Spielgerät