Spielstraße, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSpiel-stra-ße (computergeneriert)
WortzerlegungspielenStraße
eWDG, 1976

Bedeutung

für den Durchgangsverkehr gesperrte und mit einem entsprechenden Schild bezeichnete Straße, die zum Spielen für Kinder freigegeben ist

Thesaurus

Automobil
Synonymgruppe
verkehrsberuhigter Bereich  ●  ↗Begegnungszone  schweiz. · ↗Wohnstraße  österr. · verkehrsberuhigte Zone  Amtsdeutsch · Spielstraße  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Spielstraße‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Spielplatz Tempo Tempo-30-Zone Zone ausweisen sogenannt umwandeln verkehrsberuhigt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Spielstraße‹.

Verwendungsbeispiele für ›Spielstraße‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ist nicht einmal eine Spielstraße, das ist voll doof.
Süddeutsche Zeitung, 24.03.2003
Sie wollten ein Haus mit einer Spielstraße und Bäumen zum Klettern im Garten.
Bild, 17.03.2000
Die Spielstraße war ihm eine sozial befreite Zone, Anstandsregeln galten hier nicht.
Die Zeit, 22.06.2009, Nr. 25
Wir finden es oft doch recht schwierig, in geschlossenen Ortschaften oder verwinkelten Spielstraßen diese Geschwindigkeit zu erreichen.
Die Welt, 08.06.2004
Heute donnern die Leute mit 80 Sachen durch die Spielstraßen.
Der Tagesspiegel, 18.08.2002
Zitationshilfe
„Spielstraße“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Spielstra%C3%9Fe>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spielstein
Spielstätte
Spielstärke
spielstark
Spielstand
Spielstunde
Spielsucht
spielsüchtig
Spielsystem
Spielszene