Spielwarengeschäft, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSpiel-wa-ren-ge-schäft (computergeneriert)
WortzerlegungSpielwareGeschäft

Thesaurus

Synonymgruppe
Spielwarengeschäft · ↗Spielwarenhandlung
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Inhaber Schaufenster

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Spielwarengeschäft‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Den Spielwarengeschäften Polens hat die Diskussion indes eine große Nachfrage gebracht.
Die Zeit, 01.06.2007 (online)
Erst vor kurzem hatte der Konzern angekündigt, sein Spielwarengeschäft möglicherweise zu verkaufen.
Süddeutsche Zeitung, 24.08.2004
Dieses Händlerehepaar hat ein mittelgroßes Spielwarengeschäft in der Nähe von Köln.
Süddeutsche Zeitung, 07.02.1998
Gleich nebenan befand sich einst das Zeughaus mit dem Spielwarengeschäft.
Der Tagesspiegel, 25.01.1997
Die kleinen in Gleitlagern laufenden Kreisel, die man für Kinder und Amateure in Spielwarengeschäften kaufen kann, leiden dagegen sehr unter der Gleitreibung.
o. A.: Der fliegende Koffer. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Spielwarengeschäft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Spielwarengeschäft>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spielware
Spielverzögerung
Spielverlauf
Spielverlängerung
Spielverhalten
Spielwarenhändler
Spielwarenhandlung
Spielwarenindustrie
Spielwarenmesse
Spielweise