Spiralform

Grammatik Substantiv
Worttrennung Spi-ral-form

Verwendungsbeispiele für ›Spiralform‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Spiralform der Nachbargalaxien können wir dagegen aus der Ferne sehr gut erkennen.
Der Tagesspiegel, 06.05.2004
Ihre Uhren sehen aus wie lange, dicke Schrauben, denn sie messen die Spiralform der Zeit.
Die Zeit, 01.04.1994, Nr. 14
Sie enthüllten eindeutig, dass es sich bei dem DNA-Molekül um eine Spiralform handeln musste.
Die Zeit, 03.03.2003, Nr. 09
Der Ammonit, ein abgestorbener Kopffüßer, fasziniert durch seine perfekte Spiralform.
Süddeutsche Zeitung, 31.10.1996
Dabei entwickelt sich ein ganz eigener dekorativer Stil mit einer Vorliebe für Spiralformen - bis hin zur kunstvollen Stilisierung eines Widderkopf-Anhängers mit schlangenhaft gedrehten Hörnern.
Süddeutsche Zeitung, 09.10.1995
Zitationshilfe
„Spiralform“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Spiralform>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spiralfeder
spiralenförmig
Spirale
Spiralbohrer
Spiralbindung
spiralförmig
Spiralgalaxie
spiralig
Spiralnebel
Spiralstruktur