Sportbekleidung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Sportbekleidung · Nominativ Plural: Sportbekleidungen
WorttrennungSport-be-klei-dung

Thesaurus

Synonymgruppe
Sportbekleidung · ↗Sportkleidung
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anbieter Gesellschafter Heimtextilie Hersteller Herstellung Lederware Mode Schuh Sportartikel Sportgerät Sportschuh Textilie Turnschuh Unterwäsche funktional funktionell herstellen modisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sportbekleidung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schon öfter hat es die Sportbekleidung in den Rang der Mode geschafft.
Die Zeit, 27.09.2006, Nr. 48
Auch bei der Entwicklung so genannter intelligenter Sportbekleidung arbeiten die beiden Hersteller zusammen.
Die Welt, 08.08.2002
Sie kauften nicht nur Geräte sondern auch die dazugehörende Sportbekleidung.
Süddeutsche Zeitung, 27.01.1998
Anfang des Jahres hatte der Fund von TBT in Sportbekleidung für Aufsehen gesorgt.
Der Tagesspiegel, 14.03.2000
Die Kappnaht wird bei Wäsche und bei Sportbekleidung angewandt und erfordert 2 Arbeitsgänge.
Janusch, Antonie: Unser Schneiderbuch, Leipzig: Verlag für d. Frau 1979 [1965], S. 30
Zitationshilfe
„Sportbekleidung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sportbekleidung>, abgerufen am 17.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sportbeilage
Sportbehörde
Sportbegeisterung
sportbegeistert
Sportausschuß
Sportbereich
Sportbericht
Sportberichterstatter
Sportberichterstattung
Sportbetätigung