Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Sportbericht, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Sportbericht(e)s · Nominativ Plural: Sportberichte
Aussprache 
Worttrennung Sport-be-richt
Wortzerlegung Sport Bericht
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Bericht über sportliche Ereignisse

Verwendungsbeispiele für ›Sportbericht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute wollen wir an dieser Stelle eine Art Sportbericht bringen. [Bild, 06.01.2005]
Einen Tag zuvor hatte der Senat den Sportbericht für die Jahre 1995 bis 1998 beschlossen. [Die Welt, 11.11.1999]
Es ist nur das höchst problematische „Wort zum Sonntag“, eingequetscht zwischen Sportberichten und spätem Film. [Die Zeit, 26.12.1980, Nr. 53]
Ich habe mich seit Jahren bemüht, eine Anthologie erstklassiger, literarischer Sportberichte zusammenzustellen. [Die Zeit, 23.11.1962, Nr. 47]
Es liest sich wie eine Mischung aus Lebenslauf und Sportbericht. [Der Tagesspiegel, 09.02.2002]
Zitationshilfe
„Sportbericht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sportbericht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sportbereich
Sportbekleidung
Sportbeilage
Sportbehörde
Sportbegeisterung
Sportberichterstatter
Sportberichterstattung
Sportbetrieb
Sportbetätigung
Sportbeutel