Sportcoupé, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Sportcoupés · Nominativ Plural: Sportcoupés
WorttrennungSport-cou-pé (computergeneriert)
WortzerlegungSportCoupé
Ungültige SchreibungSportkupee
Rechtschreibregeln§ 20 (2), § 32 (2)
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber auch mit vier Personen kann man mit dem neuen Sportcoupé reisen.
Der Tagesspiegel, 26.02.2005
Platz ist in der kleinsten Hütte, also auch im Sportcoupé.
Bild, 27.12.2002
Wenn Sie in Ihrem Sportcoupé vorfahren, lässt man Sie aber durch.
Süddeutsche Zeitung, 31.07.2003
Im Winter wird dann so aus dem Roadster ein Sportcoupé.
Die Welt, 15.04.2000
Sie kann als einfältige Deutschland-Romantik wiederkommen, im Sportcoupé diesmal, gelackt und affig.
Die Zeit, 25.12.1992, Nr. 53
Zitationshilfe
„Sportcoupé“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sportcoupé>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sportclub
Sportchef
Sportbund
Sportbügel
Sportboot
Sportcrack
Sportdirektor
Sportdisziplin
Sportdress
Sporteinrichtung