Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Sportunterricht, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Sport-un-ter-richt

Typische Verbindungen zu ›Sportunterricht‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sportunterricht‹.

Verwendungsbeispiele für ›Sportunterricht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schule, gerade der Sportunterricht, ist ein Ort des sozialen Lernens. [Die Zeit, 05.04.2013 (online)]
Ein Ziel sei die deutliche Verbesserung des Sportunterrichts in den deutschen Schulen. [Die Zeit, 03.01.2013 (online)]
Sportunterricht sieht heutzutage an vielen britischen Schulen vollkommen anders aus. [Die Zeit, 14.10.2010 (online)]
Wenn ich eines Tages Töchter habe, werde ich sie natürlich zum Sportunterricht schicken. [Die Zeit, 08.06.2005, Nr. 23]
Das ist irgendwie so wie in der Schule: Du machst Sportunterricht, und du strengst dich dabei nicht an. [Die Zeit, 27.10.1989, Nr. 44]
Zitationshilfe
„Sportunterricht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sportunterricht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sportunfall
Sportumschau
Sportuhr
Sporttreiben
Sporttoto
Sportveranstaltung
Sportverband
Sportverein
Sportvereinigung
Sportverletzung