Sportzeitung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Sport-zei-tung
Wortzerlegung  Sport Zeitung
eWDG

Bedeutung

Zeitung, die ausschließlich Sportnachrichten enthält

Typische Verbindungen zu ›Sportzeitung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sportzeitung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Sportzeitung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diesen Namen kannte ich zuvor nur aus dem argentinischen Fernsehen, aus diversen Sportzeitungen.
Bild, 22.05.2004
Allein die drei täglichen Sportzeitungen schicken stets vier Reporter, und beim Training schauen mitunter fünftausend Fans zu.
Süddeutsche Zeitung, 29.01.2000
Wer nicht spielt, kiebitzt, kommentiert oder blättert in der Sportzeitung.
Der Tagesspiegel, 05.10.1997
Seine Mutter hilft ihm dabei, Artikel, die er für Sportzeitungen schreibt, an die Redaktionen durchzugeben.
Die Zeit, 17.10.1986, Nr. 43
Er wird Druck und Herausgabe einer hebräischen Sportzeitung übernehmen in der palästinensischen Stadt Tel Aviv.
Feuchtwanger, Lion: Die Geschwister Oppermann, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1933], S. 157
Zitationshilfe
„Sportzeitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sportzeitung>, abgerufen am 02.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sportwissenschaftlich
Sportwissenschaftler
Sportwissenschaft
Sportwettkampf
Sportwette
Sportzentrum
Sposalizio
Spot
Spot-next-Geschäft
Spotbeleuchtung