Sportzentrum, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSport-zen-trum · Sport-zent-rum
WortzerlegungSportZentrum
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiel:
neben dem Kulturhaus entsteht ein neues Sportzentrum

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bau Foyer Hallenbad Hotel Mommsenstadion Planung Restaurant Rohrdamm Sanierung Schwimmbad Sonnabend TU Tennisplatz Training Universität Zuschauer bauen errichten geplant modern olympisch sanieren trainieren unterbringen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sportzentrum‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die fahren mit einem Bus nur für sie in ihr Sportzentrum.
Die Zeit, 26.05.2004, Nr. 22
Wer macht die Planungen für das neue Sportzentrum und wer baut es?
Süddeutsche Zeitung, 29.01.2004
Wenn nicht, fällt das gesamte Sportzentrum an das Land zurück.
Der Tagesspiegel, 30.09.2003
Der Weg zurück in die Stadt führt uns an einem riesigen Sportzentrum vorbei.
Bild, 07.07.1999
Das Sportzentrum ist werktags von 15 bis 22 Uhr geöffnet, am Wochenende von 13 bis 19 Uhr.
Die Welt, 11.10.2000
Zitationshilfe
„Sportzentrum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sportzentrum>, abgerufen am 15.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sportzeitung
sportwissenschaftlich
Sportwissenschaftler
Sportwissenschaft
Sportwettkampf
Sposalizio
Spot
Spot-next-Geschäft
Spotbeleuchtung
Spotgeschäft