Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Spray, das oder der

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Sprays · Nominativ Plural: Sprays
Nebenform Spray · Substantiv (Maskulinum)
Aussprache  [ʃpʀeː] · [spʀeː] · [spɹɛɪ̯]
Wortbildung  mit ›Spray‹ als Erstglied: Spraydose · Sprayer  ·  mit ›Spray‹ als Letztglied: Deodorantspray · Desinfektionsspray · Freistoßspray · Haarspray · Intimspray · Nasenspray · Pfefferspray · Raumspray
 ·  mit ›Spray‹ als Grundform: sprayen
Herkunft aus sprayengl ‘Sprühregen, zerstäubte Flüssigkeit, Sprühapparat’
eWDG

Bedeutung

Flüssigkeit, die mit Hilfe eines unter hohem Druck stehenden Gerätes versprüht, zerstäubt wird
Beispiele:
dem Haar mit einem Spray Halt geben
ein Spray gegen Achselnässe, Sonnenbrand
ein desodorierendes Spray
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Spray · sprayen
Spray m. n. ‘Dusche’ (um 1900), ‘Sprühflüssigkeit’ in einem mit Flüssigkeitszerstäuber versehenen Behälter (um 1950), Übernahme von engl. spray ‘Sprühregen, zerstäubte Flüssigkeit’, medizinisch ‘Sprühapparat, Desinfektionssprühmittel’. Das dazugehörige Verb engl. to spray ‘Flüssigkeit fein verteilt sprühen, zerstäuben’ entspricht mnl. spraeyen ‘stieben’ (s. sprühen) und könnte daraus entlehnt sein. sprayen Vb. ‘(sich) mit Spray besprühen’ (20. Jh.).

Typische Verbindungen zu ›Spray‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Spray‹.

Verwendungsbeispiele für ›Spray‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Schutz gegen Hunde ist das Spray schon heute im Laden erhältlich. [Die Zeit, 02.06.1999, Nr. 23]
Manchmal riecht es in seinem Zimmer nach Spray, da weiß ich, dass er geraucht hat. [Die Zeit, 25.11.2002 (online)]
Gegenwärtig ist Spray Networks mit Portalen in neun europäischen Ländern vertreten. [Süddeutsche Zeitung, 28.08.2000]
Zehn bis 15 Minuten nach der Anwendung kann man das Spray noch riechen, dann ist es spurlos verschwunden. [Die Welt, 16.12.2000]
Um die Haare zu frisieren, braucht man nicht jedesmal neuen Spray zu benutzen. [Bild, 02.03.1998]
Zitationshilfe
„Spray“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Spray>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sprachübung
Sprachübertragung
Sprachübersetzung
Sprachökonomie
Sprachzweig
Spraydose
Sprayer
Spread
Spreader
Sprech