Spuckkuchen, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSpuck-ku-chen (computergeneriert)
WortzerlegungspuckenKuchen
eWDG, 1976

Bedeutung

salopp, scherzhaft Kuchen mit Kirschen, die nicht ausgesteint wurden
Zitationshilfe
„Spuckkuchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Spuckkuchen>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spuckglas
Spuckerei
spucken
Spucke
spuchtig
Spucknapf
Spuckschale
Spuk
spuken
Spukerei